Suzie und Roger 1.jpg

Suzie Candell

Roger Yves

&

Wie zu Hause im Wohnzimmer... nur mit schickeren Klamotten!!

 

Das ist die Atmosphere, die Suzie Candell und Roger Szedalik versprühen. Sie schöpfen aus dem Fundus ihrer Lieblings-Songs und kleiden diese in ein geschmackvoll arrangiertes Akustik-Gewand. Die gemeinsame Leidenschaft für die Musik spürt man bei jeder Note dieser beiden Ausnahme-Künstler. 

 

Roger Szedalik gilt als einer der besten Nachwuchs-Talente an der Gitarre. Kein Genre ist ihm fremd und so fühlt er sich mit seinen Solo-Parts perfekt in das abwechslungsreiche Americana-Genre ein. Natürlich finden auch eigene Songs von Suzie Candell’s Album »California Streets« und von dem neuen Album »Restless« Einzug ins Programm.

Suzie Candell & Roger Yves

Suzie Candell & Roger Yves

Suzie Candell & Roger Yves
Video suchen...
Whiskey And Why - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

Whiskey And Why - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

04:01
Video abspielen
California Dreamin' - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

California Dreamin' - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

04:28
Video abspielen
Me and This Gun - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

Me and This Gun - Suzie Candell & Roger Szedalik Duo

05:04
Video abspielen
Suzie & Beth Picture website.jpg

Suzie Candell

Beth Wimmer

&

Zwei Freundinnen, die ihre Leidenschaft auf der Bühne teilen und Songs,

die aus tiefstem Herzen kommen.

Beth Wimmer und Suzie Candell fügen ihre Solo-Programme zusammen und ergänzen sich dabei auf eindrucksvolle Weise. Beth Wimmer ist inzwischen eine gestandene Grösse in der Schweizer Musiklandschaft, seit es sie vor über einem Jahrzehnt von Kalifornien in das Alpenland zog. Sie überzeugt ihre Fans mit ihrer warm klingenden Alt-Stimme, tiefgründigen Songs und ihrer einnehmenden sympathischen Art.

 

Es war wohl Schicksal, dass sich die beiden Künstlerinnen entlang ihres Weges begegneten und sich mit dem gemeinsamen Programm in die Herzen des Publikums spielen. 

Four Trick Pony

Suzie Candell und Beth Wimmer verstärkt durch Mike Bischof am E-Bass und Roger Yves an der Gitarre. Vierstimmiger Gesang und ein buntes Programm aus dem Repertoire von Beth Wimmer und Suzie Candell versprechen eine abwechslungsreiches musikalisches Erlebnis.